Der Madendoktor

- | Deutschland 2001 | 60 Minuten

Regie: Sandra Hacker

Porträt des Kriminalbiologen Mark Benecke, dessen Spezialgebiet Leichen besiedelnde Insekten sind, mit denen er den Todeszeitpunkt eines Menschen bestimmt. Der Rechtsmediziner gilt als Koryphäe seines Faches. Der Dokumentarfilm verdichtet sich zum Porträt eines modernen Sherlock Holmes, der streng nach wissenschaftlichen Kriterien arbeitet.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Sandra Hacker
Buch
Sandra Hacker
Kamera
Axel Kindermann
Schnitt
Sandra Hacker
Länge
60 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren