American Crime - Video Kills

- | USA 2003 | 93 Minuten

Regie: Dan Mintz

Die Reporterin eines Sex-Magazins stößt bei Recherchen unter Stripperinnen auf ein Videoband, das voyeuristische Aufnahmen einer jungen Frau zeigt, die seit geraumer Zeit spurlos verschwunden ist. Sie stellt Nachforschungen an und gerät selbst ins Fadenkreuz des mysteriösen Stalkers. Als Mediensatire behaupteter Film, angelegt in Form einer True-Crime-Reportage, die sich mit "Voice over", getürkten Interview-Szenen und verwackelter Kamera vergeblich um Authentizität bemüht und eine Menge falscher Fährten für unbedarfte Zuschauer auslegt.

Filmdaten

Originaltitel
AMERICAN CRIME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2003
Regie
Dan Mintz
Buch
Jack Moore · Jeff Ritchie
Kamera
Dan Mintz
Musik
Kurt Oldman
Schnitt
Todd E. Miller
Darsteller
Rachael Leigh Cook (Jessie St. Claire) · Kip Pardue (Rob) · Annabella Sciorra (Jane Berger) · Cary Elwes (Albert Bodine) · Amy Arce (Linda Mitchell)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Starmedia & MCP & Koch (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren