Das Wunder von Bern - Die wahre Geschichte

- | Deutschland/Ungarn/Österreich 2004 | 90 Minuten

Regie: Guido Knopp

Die Sensation war perfekt, als im Endspiel der Fußballweltmeisterschaft am 4. Juli 1954 der krasse Außenseiter Deutschland den Favoriten Ungarn besiegte. Das "Wunder von Bern" ist seitdem ein vielzitierter deutscher Mythos. Die eher oberflächlich-unterhaltsame Dokumentation fragt nach den Gründen für den Erfolg, zeigt zahlreiche, neu entdeckte (Farb-)Aufnahmen des Endspiels und geht der Frage nach, wie wichtig der Sieg für die beiden deutschen Staaten war. Dabei verliert sich der Film in der viel zu großen Zahl der Interviewpartner, was weniger für Erhellung als für Verwirrung sorgt. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Ungarn/Österreich
Produktionsjahr
2004
Regie
Guido Knopp · Sebastian Dehnhardt
Buch
Guido Knopp · Sebastian Dehnhardt
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12 möglich.

Heimkino

Die DVD enthält 100 Min. Bonusmaterial: Zeitzeugen erinnern sich; Das große Finale; Die WM 1954 in Farbe; Alle fünf Tore in Farbe; Alle Ergebnisse der WM 1954.

Verleih DVD
EuroVideo (1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren