Ritt in den Tod

Western | USA 1956 | 87 Minuten

Regie: Jesse Hibbs

Der junge John Philip Clum wird 1874 Regierungsbeauftragter für eine Apachenreservation. Sein aufrechter Charakter und sein Verständnis für die Interessen der Indianer bringen ihn immer wieder in Konflikte mit Militär und Regierungsstellen. Ein solider Western mit ansprechender Thematik. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WALK THE PROUD LAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956
Regie
Jesse Hibbs
Buch
Gil Doud · Jack Sher
Kamera
Harold Lipstein
Musik
Joseph Gershenson
Schnitt
Sherman Todd
Darsteller
Audie Murphy (John Philip Clum) · Anne Bancroft (Tianay) · Pat Crowley (Mary Dennison) · Charles Drake (Sergeant Sweeny) · Tommy Rall (Taglito)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Western

Heimkino

Die Extras des Mediabooks umfassen u.a. ein 8-seitiges Booklet mit Informationen zum Film.

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, Mono engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren