David Copperfield (1999, Medak)

- | USA 1999 | 172 (88 & 84) Minuten

Regie: Peter Medak

Um Authentizität bemühte Verfilmung des Romans von Charles Dickens, die in langen Rückblenden das Los des Waisenjungen David Copperfield erzählt, der unter der Knute seines despotischen Stiefvaters eine Reihe von Schicksalsschlägen zu verkraften hat, es zu gesellschaftlichem Ansehen bringt und in der Mitte seines Lebens ein Resümee zieht. Der autobiografisch gefärbte Spiegel auf die britische Gesellschaft des ausgehenden 19. Jahrhunderts nutzt die individuelle Geschichte, um mit überzeugenden Darstellern für die Lebensumstände im viktorianischen England zu Beginn der industriellen Revolution mitsamt ihren gesellschaftlichen Verwerfungen zu sensibilisieren. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DAVID COPPERFIELD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Peter Medak
Buch
John Goldsmith
Kamera
Elemér Ragályi
Musik
Shaun Davey
Schnitt
Ron Davis
Darsteller
Hugh Dancy (David Copperfield) · Michael Richards (Mr. Wilkins Micawber) · Sally Field (Tante Betsy Trotwood) · Anthony Andrews (Mr. Edward Murdstone) · Eileen Atkins (Miss Jane Murdstone)
Länge
172 (88 & 84) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren