Wenn wir uns wiedersehen

- | USA 2004 | 91 Minuten

Regie: Michael Storey

Eine erfolgreiche Journalistin soll einer ehemaligen Klassenkameradin zur Seite stehen, die nach sechs Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird und alles daran setzt, ihre Unschuld am Tod ihres reichen Mannes zu beweisen. Die Reporterin beginnt zu recherchieren, es geschehen neue Morde, und erneut gerät die Freundin unter Verdacht. (Fernseh-)Krimi nach einem amerikanischen Bestseller.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Michael Storey
Buch
Michael Thoma · John Benjamin Martin
Kamera
Henry Lobo
Musik
Claude Foisy
Darsteller
Laura Leighton (Fran Silmon) · Brandy Ledford (Molly Lasch) · Gedeon Burkhard (Dr. Peter Gaynes) · Anne Openshaw (Jenna Whitehall) · Andrew Jackson (Nick Whitehall)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren