Ein Baby für Dich

- | Deutschland 2003/04 | 90 Minuten

Regie: Imogen Kimmel

Die Karriere einer aufstrebenden Autoingenieurin wird jäh gebremst, als die kinderlose Frau das Baby ihrer tödlich verunglückten Freundin "erbt". Sie muss erfahren, wie schwer es ist, den Beruf und die ihr zugefallene Mutterschaft unter einen Hut zu bringen und sich gegen mannigfaltige Widerstände für das Kind entscheiden. (Fernseh-)Komödie mit reichlich Sentiment, die das konventionelle Sujet durch einige übersinnliche Aspekte anreichert, um eine Verbundenheit zwischen Menschen zu thematisieren, die über den Tod hinaus reicht. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2003/04
Regie
Imogen Kimmel
Buch
Marte Cormann
Kamera
Carl Finkbeiner
Musik
Andreas Schäfer · Matthias Jahner
Darsteller
Antje Schmidt (Marlen Sommer) · Alexandra Kamp (Uleike Kunert) · Kai Lentrodt (Martin Bode) · Filip Peeters (Peer Sanders) · Nina Vorbrodt (Barbara Koch)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren