King Arthur

Action | USA/Irland 2003 | 125 Minuten

Regie: Antoine Fuqua

Anfang des fünften Jahrhunderts soll eine römische Spezialtruppe in Britannien den Neffen des Papstes vor den Sachsen retten, die nördlich des Hadrianwalls ins Land einfallen. Melancholisch grundierte Abenteuer- und Heldengeschichte, die die historische Wahrheit über die keltische Sagengestalt Artus und seine Tafelritter ergründen will. Dabei entstand ein bildgewaltiger Actionfilm, dessen Handlungslinien auf mehrere ebenso kunstfertig wie brachial inszenierte Schlachten zulaufen, wobei die geschichtlich unbedarften Dialoge die siegreiche Partei ideologisch legitimieren wollen. Der Verzicht auf eine naturalistische Ausmalung der Schlachten erlaubt zwar eine Jugendfreigabe, raubt der historisierenden Schilderung aber jeden Anschein des Authentischen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
KING ARTHUR
Produktionsland
USA/Irland
Produktionsjahr
2003
Regie
Antoine Fuqua
Buch
David Franzoni
Kamera
Slawomir Idziak
Musik
Hans Zimmer · Nick Glennie-Smith · Rupert Gregson-Williams
Schnitt
Conrad Buff · Jamie Pearson
Darsteller
Clive Owen (Arthur) · Ioan Gruffudd (Lancelot) · Mads Mikkelsen (Tristan) · Joel Edgerton (Gawain) · Hugh Dancy (Galahad)
Länge
125 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Action

Heimkino

Verleih DVD
Buena Vista (1:2.35/16:9/Dolby Digital 5.1/dts)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren