Eine unter Tausend

Komödie | Deutschland 2004 | 92 Minuten

Regie: Bodo Fürneisen

Eine Abiturientin zieht nach Berlin, um dort als Musical-Star Karriere zu machen. Nach misslungener Aufnahmeprüfung meldet sie sich bei einer privaten Musical-Schule an. In ihrem Mitbewohner, der selbst an seiner Tänzerkarriere arbeitet, findet sie einen Mitstreiter, der ihren Traum teilt. Romantische Komödie mit Tanzeinlagen, konzipiert für ein junges Publikum. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Bodo Fürneisen
Buch
Beatrice Dossi
Kamera
Guntram Franke
Darsteller
Alexandra Finder (Chris) · Tom Beck (Tim) · Nadja Benaissa (Lara) · Till Trenkel (Phil) · Nicola Ransom (Sissi)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Tanzfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren