Sex is Comedy

Komödie | Frankreich 2002 | 90 Minuten

Regie: Catherine Breillat

Die Dreharbeiten zu einem Film über eine jugendliche Liebe und das "erste Mal" leiden unter dem frostigen Verhältnis der beiden Hauptdarsteller zueinander. Mit allerlei Tricks und immer neuen Strategien versucht die Regisseurin, die nötige erotische Spannung zu befördern. Komödiantische Annäherung an den kreativen Prozess des Filmemachens, der auch als Machtspiel zwischen den beteiligten Personen begriffen wird. Nicht zuletzt verarbeitet die Regisseurin Catherine Breillat, bekannt für explizit sexuelle Stoffe, auch Erfahrungen ihrer eigenen Karriere.

Filmdaten

Originaltitel
SEX IS COMEDY
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2002
Regie
Catherine Breillat
Buch
Catherine Breillat
Kamera
Laurent Machuel
Schnitt
Pascale Chavance
Darsteller
Anne Parillaud (Jeanne) · Grégoire Colin (der Schauspieler) · Roxane Mesquida (die Schauspielerin) · Ashley Wanninger (Léo) · Dominique Colladant (Willy)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren