Donna Leon - Acqua Alta

- | Deutschland 2004 | 89 Minuten

Regie: Sigi Rothemund

Commissario Brunetti ermittelt in der venezianischen Kunstszene im Umfeld einer wertvollen Ausstellung mit chinesischen Vasen. Der Direktor wird ermordet, eine Archäologin zusammengeschlagen, und außerdem mischt noch die Mafia mit. (Fernseh-)Verfilmung eines weiteren Venedig-Krimis von Donna Leon. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Sigi Rothemund
Buch
Kathrin Richter · Ralf Hertwig
Kamera
Dragan Rogulj
Musik
Robert Schulte Hemming · Jens Langbein · André Rieu
Darsteller
Uwe Kockisch (Guido Brunetti) · Julia Jäger (Paola Brunetti) · Laura-Charlotte Syniawa (Chiara Brunetti) · Patrick Diemling (Raffi Brunetti) · Rolf Hoppe (Gabriele Cassato)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Der Film ist zusammen mit der Folge "Venezianisches Finale" auf einer DVD erschienen.

Verleih DVD
Universum (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren