Die große Verführung

Komödie | Kanada 2003 | 109 Minuten

Regie: Jean-François Pouliot

Die Bewohner eines idyllischen Fischerdorfs in Kanada wehren sich gegen den wirtschaftlichen Niedergang, indem sie mit allen Mitteln für die Neuansiedlung einer Fischkonservenfabrik kämpfen. Um alle bürokratischen Hürden zu überwinden, lässt sich die verschwörerisch-skurrile Dorfgemeinschaft allerhand Tricks und Kniffe einfallen und inszeniert ein Theater, das ihr Dorf als idealen Standort zeigen soll. Der Dorfkomödien-Plot läuft zwar insgesamt zu routiniert ab und weist kaum Ecken und Kanten auf, unterhält aber dank wohlgesetzter Pointen und schrulliger Figuren auf höchst amüsante Weise. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
LA GRANDE SEDUCTION
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2003
Regie
Jean-François Pouliot
Buch
Ken Scott
Kamera
Allen Smith
Musik
Jean-Marie Benoît
Schnitt
Dominique Fortin
Darsteller
Raymond Bouchard (Germain Lesage) · David Boutin (Christopher Lewis) · Benoît Brière (Henri Giroux) · Pierre Colin (Yvon Brunet) · Rita Lafontaine (Hélène Lesage)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (1:1.78/16:9/Dolby Digital 5.1)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren