Fliege hat Angst

Krimi | Deutschland 2004 | 90 Minuten

Regie: Klaus Gietinger

Ein Ex-Kommissar, ein arbeitsloser Schauspieler und ein pensionierter Tierarzt wohnen zusammen. Ein unverhofftes Angebot für den Schauspieler sowie eine Morddrohung, deren genauer Adressat nicht klar wird, sorgen für Bewegung im Alltag der Männer. (Fernseh-)Krimikomödie mit dem aus "Fliege kehrt zurück" (2003) vertrauten Figurenarsenal. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Klaus Gietinger
Buch
Thomas Kirdorf
Kamera
Peter Hoffmann
Musik
Klaus Roggors
Darsteller
Karl-Heinz von Hassel (Edgar Brinkmann) · Peter Weck (Otto von Thalheim) · Wolfgang Winkler (Richard Bilinsky) · Heidelinde Weis (Ursula Dietrich) · Ernst Stankovski (Maximilian Saalburg)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren