Vom Himmel hoch (2003, F/B)

Drama | Frankreich/Belgien 2003 | 100 Minuten

Regie: Eric Guirado

Ein junger französischer Bauer will in der Stadt Geld für seinen Hof verdienen, wobei er sich mit einen Clochard anfreundet, der zu einer Art Vaterersatz wird. Als dieser und andere Penner kurz vor Weihnachten in einer gezielten Aktion vor die Tore der Stadt befördert werden, um den Weihnachtsmarkt nicht zu stören, ersinnt der Bauer eine Lösung, die aus der inhumanen Situation ein weihnachtliches Happy End macht. Zwischen harter Realität, poetischem Märchen und Buddy-Movie changierendes Sozialdrama mit inszenatorischen Schwächen, aber viel Humor und überzeugenden Hauptdarstellern, das zur (christlichen) Besinnung aufruft. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
QUAND TU DESCENDRAS DU CIEL
Produktionsland
Frankreich/Belgien
Produktionsjahr
2003
Regie
Eric Guirado
Buch
Eric Guirado · Michel Fessler · Pierre Schoeller
Kamera
Thierry Godefroy
Musik
Christian Freyermuth · Sylvain Freyermuth · Philippe Poirier
Schnitt
Christian Cuilleron · Ludo Troch
Darsteller
Benoît Giros (Jérôme) · Serge Riaboukine (La Chignole) · Jean-François Gallotte (Lucien) · Ludmila Ruoso (Marthe) · Arthur Semay (Dallas)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren