Der Bergpfarrer

Heimatfilm | Deutschland 2004 | 90 Minuten

Regie: Ulrich König

Nach einer Groschenroman-Serie erzählt der (Fernseh-)Film von den Erlebnissen eines jungen Bergpfarrers in den bayerischen Alpen. Er bekommt Besuch von einer Jugendliebe, was ihn in Komplikationen stürzt: Könnte deren kleine Tochter sein eigenes Kind sein? Die (trivialen) Beziehungsprobleme werden durch aufregende Ereignisse im Dorf aufgelockert. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Ulrich König
Buch
Ulrich König
Kamera
Ludwig Franz
Darsteller
Stephan Luca (Pfarrer Sebastian Reiter) · Wolfgang Fierek (Pfarrer Leonhard) · Doreen Dietel (Katharina Angerer) · Laura Borlein (Lena Angerer) · Traudl Oberhorner (Irmi Angerer)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Heimatfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren