Robert darf nicht sterben

Melodram | Deutschland 1994 | 90 Minuten

Regie: Thomas Jacob

Weihnachtliches (Fernseh-)Melodram um ein schwerkrankes Kind, das sich ein Pferd wünscht. Die getrennt lebenden Eltern sind zu arm, um den Wunsch erfüllen zu können. Der Vater greift deshalb zu illegalen Mitteln und richtet damit ein Chaos an, das letztlich nur durch die unerwartete Hilfe vom geizigen Chef der Mutter gelöst werden kann. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1994
Regie
Thomas Jacob
Buch
Klaus André · Thomas Teubner
Kamera
Peter Rohe
Musik
Arnold Fritzsch
Darsteller
Gerhard Lippert (Heinrich Obermayr) · Christine Neubauer (Anna Felber) · Robert Grober (Robert Felber) · Werner Asam (Kurt Felber) · Antje Weisgerber (Philomena Obermayr)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren