Todes-Date

- | Kanada 2004 | 92 Minuten

Regie: Matthew Hastings

Nach etlichen (sexuellen) Irritationen finden zwei Studenten des kanadischen Saint John's College heraus, dass es sich bei den scheinbar allzeit willigen Kommilitoninnen um eine Alien-Abordnung handelt, die ihre Brut in den Körpern ihrer Sexpartner ablegt, die daraufhin von innen heraus erfrieren. Handwerklich solide Low-Budget-Horrorkomödie für bescheidene Ansprüche, die immer dann vergnüglich wird, wenn sie Klischees kanadischen Provinzlebens auflistet.

Filmdaten

Originaltitel
DECOYS
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2004
Regie
Matthew Hastings
Buch
Tom Berry · Matthew Hastings
Kamera
Daniel Villeneuve
Musik
Daryl Bennett · Jim Guttridge
Schnitt
Isabelle Levesque
Darsteller
Corey Sevier (Luke) · Stefanie von Pfetten (Lilly) · Kim Poirier (Constance) · Elias Toufexis (Roger) · Meghan Ory (Alex)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren