The Last Ride (2004)

- | USA 2004 | 81 Minuten

Regie: Guy Norman Bee

Ein jugendlicher Teilnehmer an illegalen Straßenrennen schließt sich seinem Großvater an, der aus dem Gefängnis entlassen wird, wo er wegen eines nicht begangenen Polizistenmordes einsaß. Damit stellt er sich gegen seinen Vater, einen Polizisten, der den Kontakt mit dem gealterten Mann ablehnt. Doch nur durch die geeinte Familie kann das Verbrechen von einst aufgeklärt werden. Vorhersehbarer Actionfilm nach üblichen Mustern, der sich in erster Linie in einer Aneinanderreihung von Verfolgungsjagden ergeht. Der in die Kritik geratene Automobilhersteller General Motors bastelte mit diesem Generationskonflikt als Co-Produzent am eigenen, PS-trächtigen Image. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE LAST RIDE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Guy Norman Bee
Buch
Ron McGee
Kamera
Karl Herrmann
Musik
Frankie Blue
Schnitt
Sean Albertson · Jonathan Del Gatto
Darsteller
Dennis Hopper (Ronie) · Will Patton (Aaron) · Fred Ward (Darryl) · Chris Carmack (Matthew Rondell) · Deena Dill (Kate Purnell)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren