Imagine Imagine

Dokumentarfilm | Österreich/Großbritannien 2003 | 90 Minuten

Regie: Frederick Baker

"Imagine" heißt ein Song von John Lennon und Yoko Ono. Der Film untersucht angesichts dieser Hymne und ihrer Sänger den Celebrity-Kult als Religionsersatz. Neben Yoko Ono kommen Menschen aus verschiedenen Weltteilen zu Wort, aus Wien, Tiflis, London und New York, die sich mit "Imagine" identifizieren. Preisgekrönte Dokumentation um eine Ikone der Popkultur und ihre Rezeption. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
IMAGINE IMAGINE
Produktionsland
Österreich/Großbritannien
Produktionsjahr
2003
Regie
Frederick Baker
Buch
Frederick Baker
Kamera
Christian Mehofer · Alexander Boboschewski · Vaughan Matthews · Richard Numeroff · Robin Probyn
Musik
Hans-Joachim Roedelius · John Lennon · Fratelli Brothers
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren