Traffic - Die Miniserie

- | Kanada/USA 2004 | 250 (3 Teile) Minuten

Regie: Eric Bross

Die Wege eines US-Drogenfahnders im Afghanistan-Einsatz, eines unbescholtenen Geschäftsmanns, der hinter die schmutzigen Geschäfte seines Vaters kommt, und eines illegal in die USA eingereisten Taxifahrers, der seine Familie verloren hat, kreuzen sich, wobei sie erkennen, dass ihre Schicksale eng mit einem weltweit operierenden Drogenkartell verknüpft sind. Dreiteilige Miniserie nach Motiven des gleichnamigen Soderbergh-Films und der voraus gegangenen BBC-Serie "Traffic" (1989), die engagiert vom weltweit notwendigen Kampf gegen Drogen erzählt, wobei das anfänglich gemächliche Tempo geschickt gesteigert wird. Unterhaltung mit Tiefgang. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRAFFIC | TRAFFIC: THE MINISERIES
Produktionsland
Kanada/USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Eric Bross · Stephen Hopkins
Buch
Ron Hutchinson
Kamera
Joel Ransom
Musik
Jeff Rona
Schnitt
John Duffy · Tod Feuerman
Darsteller
Cliff Curtis (Adam Kadyrov) · Martin Donovan (Brent Delaney) · Balthazar Getty (Ben Edmonds) · Elias Koteas (Mike McKay) · Mary McCormack (Carole McKay)
Länge
250 (3 Teile) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren