Messias - Mein ist die Rache / Stunde der Vergeltung

- | Großbritannien 2003 | 180 (90/90) Minuten

Regie: David Richards

Ein Chef-Ermittler der Londoner Polizei muss sich nach der Ermordung seines Bruders mit einem Serienkiller beschäftigen, der seine Opfer auf grausame Weise erstickt. Das Täterprofil deutet darauf hin, dass sich der Mörder für polizeiliche Fahndungspannen in der Vergangenheit und ein gerichtliches Fehlurteil rächen will. Auf Spannung bedachter (Fernseh-)Thriller um den nonkonformen Ermittler der Londoner Mordkommission, der sich durch eine ausgefeilte Charakterisierung seiner Personen auszeichnet und diese in ein glaubwürdiges soziales Umfeld stellt. (1 Teil: "Mein ist die Rache"; 2. Teil: "Stunde der Vergeltung")

Filmdaten

Originaltitel
MESSIAH (II): VENGEANCE IS MINE | MESSIAH 2: VENGEANCE IS MINE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2003
Regie
David Richards
Buch
Elizabeth Mickery
Kamera
Alan Almond
Musik
Michel Colombier
Schnitt
Jon Costelloe
Darsteller
Ken Stott (Chief Inspector Metcalfe) · Michelle Forbes (Susan Metcalfe) · Neil Dudgeon (Duncan Warren) · Alun Armstrong (Charlie MacIntyre) · Frances Grey (Kate Beauchamp)
Länge
180 (90
90) Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren