Justice League of America

- | USA 1997 | 83 Minuten

Regie: Félix Enríquez Alcalá

Ein Team aus vier Superhelden muss seine Heimatstadt vor einem Wetterpiraten schützen, der die Behörden mit Unterwetter-Drohungen erpresst. Im letzten Augenblick kommt ihm eine Laborantin zu Hilfe, die ebenfalls über Superkräfte verfügt. Miserable Comic-Verfilmung als Pilot einer Fernsehserie. Lahme Charaktere werden von lustlosen Schauspielern verkörpert, während die hanebüchene Geschichte im Billig-Design und mit lächerlichen Effekten dargeboten wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
JUSTICE LEAGUE OF AMERICA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Félix Enríquez Alcalá
Buch
Lorne Cameron · David Hoselton
Kamera
Barry M. Wilson
Musik
John Debney · James Raymond
Schnitt
Ed Rothkowitz
Darsteller
Matthew Settle (Guy Gardner/Green Lantern) · Kimberly Oja (Tori Olafsdottor/Ice) · John Kassir (Ray Palmer/The Atom) · Michelle Hurd (B.B. DaCosta/Fire) · Ken Johnston (Barry Allen/The Flash)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren