Love Liza

- | USA/Frankreich/Deutschland 2001 | 86 Minuten

Regie: Todd Louiso

Nach dem überraschenden Selbstmord seiner Frau stolpert ein Webdesigner hilflos durch sein Leben, vernachlässigt seine Arbeit und liefert sich einen schmutzigen Kleinkrieg mit seiner Schwiegermutter. Erst mit Hilfe einer Kollegin und ihres Bruders, der ihn für Modellbau interessieren kann, kann er seine Blockade überwinden und den Abschiedsbrief seiner Frau lesen, den er stets mit sich herumträgt. Das einfühlsam erzählte, gut gespielte Drama eines Menschen, der mit der Angst lebt, den Tod eines geliebten Menschen unbewusst verschuldet zu haben. Der psychologisch ausgereifte Film entwickelt sein ernstes Thema weitgehend überzeugend.

Filmdaten

Originaltitel
LOVE LIZA
Produktionsland
USA/Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Todd Louiso
Buch
Gordy Hoffman
Kamera
Lisa Rinzler
Musik
Jim O'Rourke
Schnitt
Anne Stein
Darsteller
Philip Seymour Hoffman (Wilson Joel) · Kathy Bates (Mary Ann Bankhead) · J.D. Walsh (Bern) · Jimmy Raskin (Pad) · Stephen Tobolowsky (Tom Bailey)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs, des Drehbuchautors und des Darstellers Philip Seymour Hoffman.

Verleih DVD
Kinowelt (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren