One Point Zero - Du bist programmiert

- | USA/Deutschland/Island/Rumänien 2004 | 89 Minuten

Regie: Jeff Renfroe

Nachdem mehrfach Pakete ohne Inhalt in seine Wohnung gelangt sind, gerät ein junger Programmierer in den Strudel seiner Paranoia. Immer mehr verstrickt er sich in ein unentwirrbares Netz aus diffusen Ängsten und realen Bedrohungen, während es in seiner bizarren Nachbarschaft zu makabren Morden kommt. Kafkaesk-morbider Thriller mit effektvoll verwobenen Versatzstücken aus Filmen wie "BladeRunner", "Matrix", "Cube" und "Delicatessen" und einer faszinierenden Farb- und Bildästhetik. Die surreale Note, unterfüttert durch philosophisch-metaphysische Gedanken, lässt den Film mitunter allzu bemüht erscheinen; wer sich darauf jedoch einlässt, wird "One Point Zero" als ebenso fesselnden wie düsteren Science-Fiction-Thriller schätzen, der seine Wirkung nicht zuletzt aus einer brillanten Bildgestaltung erzielt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ONE POINT 0 | PARANOIA 1.0
Produktionsland
USA/Deutschland/Island/Rumänien
Produktionsjahr
2004
Regie
Jeff Renfroe · Marteinn Thorsson
Buch
Jeff Renfroe · Marteinn Thorsson
Kamera
Christopher Soos
Musik
Terry Huud
Schnitt
Daniel Sadler · Troy Takaki
Darsteller
Jeremy Sisto (Simon J.) · Deborah Kara Unger (Trish) · Lance Henriksen (Howard) · Eugene Byrd (Nile) · Bruce Payne (Nachbar)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar der beiden Regisseure sowie ein kommentiertes, dt. untertitelbares Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (12 Min.).

Verleih DVD
Koch (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Nachdem mehrfach Pakete ohne Inhalt in seine Wohnung gelangt sind, gerät ein junger Programmierer in den Strudel seiner Paranoia. Immer mehr verstrickt er sich in ein unentwirrbares Netz aus diffusen Ängsten und realen Bedrohungen, während es in seiner bizarren Nachbarschaft zu makabren Morden kommt. Was Wirklich

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren