Stormy Weather

- | Frankreich/Belgien/Island 2003 | 90 Minuten

Regie: Sólveig Anspach

Die Psychiaterin einer Pariser Klinik nimmt sich einer gewalttätigen Patientin an, die beharrlich schweigt, und versucht, eine Beziehung zu ihr aufzubauen. Dies gelingt, doch in einer Nacht und Nebel-Aktion wird die Kranke nach Island, ihrer Heimatinsel, abgeschoben, wohin ihr die Ärztin folgt, um die Behandlung fortzusetzen. Je besser sie ihre Patientin kennen lernt, um so mehr verliert sie die Kontrolle über das Geschehen. Bewegendes quälerisches Seelendrama zweier Frauen, die lernen, einander zu akzeptieren. In den Hauptrollen überzeugend gespielt, findet das innere Drama seine visuelle Entsprechung in der archaischen isländischen Insellandschaft. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
STORMY WEATHER
Produktionsland
Frankreich/Belgien/Island
Produktionsjahr
2003
Regie
Sólveig Anspach
Buch
Sólveig Anspach · Roger Bohbot · Pierre-Erwan Guillaume · Cécile Vargaftig
Kamera
Benoît Dervaux
Musik
Alexandre Desplat
Schnitt
Anne Riegel
Darsteller
Élodie Bouchez (Cora) · Didda Jonsdottir (Loa) · Baltasar Kormákur (Einar) · Ingvar E. Sigurdsson (Gunnar) · Christophe Sermet (Romain)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren