Spezialauftrag: Kindermädchen

- | Deutschland 2005 | 92 Minuten

Regie: Sibylle Tafel

Ein elfjähriger Junge sucht für seinen gleichaltrigen Freund im Internet ein Kindermädchen, gerät aber auf die Website eines Call-Girls, das er aufgrund eines Missverständnisses zum Vorstellungsgespräch einlädt. Die Verwechslung klärt sich zwar auf, doch die junge Frau, die dem Rotlicht-Milieu den Rücken kehren will, wittert für sich eine Chance, zumal ihr Vater seinen Besuch angekündigt hat und ihm ein trautes Familienglück vorgespielt werden soll. Turbulente (Fernseh-)Unterhaltung vor dem Hintergrund eines gängigen, schier unverwüstlichen Verwechslungsstoffs, die in eine romantische Komödie mündet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Sibylle Tafel
Buch
Iris Uhlenbruch · Sibylle Tafel
Kamera
Wolfgang Aichholzer
Musik
Putte
Schnitt
Brigitta Tauchner
Darsteller
Dominic Raacke (Henry Falkenstein) · Anica Dobra (Jacky Meininger) · Jonathan Beck (Leon Falkenstein) · Barbara-Magdalena Ahren (Margret Meininger) · Bruno Eyron (Günther)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren