Jack - extrem schräg

- | USA/Kanada 2001 | 87 Minuten

Regie: Robert Vince

Der Schimpanse Jack wird Star-Spieler eines Eishockey-Teams in Seattle, aber vom bisherigen (menschlichen) Star aus der Mannschaft geekelt. Er schließt sich einem streunenden Waisenjungen an, der am Ende ein neues Zuhause findet, während der "seine" Mannschaft doch noch zur Meisterschaft führt. Gedankenflacher (Fernseh-)Tierfilm, der Spaß und Sentiment auf allerniedrigstem Niveau verbindet. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MVP 2: MOST VERTICAL PRIMATE | MON PRIMATE ADORE II
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
2001
Regie
Robert Vince
Buch
Elan Mastai · Robert Vince
Kamera
Glen Winter
Musik
Brahm Wenger
Schnitt
Kelly Herron
Darsteller
Richard Karn (Ollie Plant) · Cameron Bancroft (Rob Poirier) · Robert Costanzo (Beat Cop) · Oliver Muirhead (Mr. Raheja) · Troy Ruptash (Tyson Fowler)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.

Heimkino

Verleih DVD
Buena Vista (FF, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren