Eine Tochter

- | Frankreich/Israel 2004 | 95 Minuten

Regie: Keren Yedaya

Eine 17-jährige Schülerin, deren Mutter in Tel Aviv der Prostitution nachgeht, nutzt jede Gelegenheit, um Geld zu verdienen und der Mutter die täglichen Erniedrigungen zu ersparen. Als sich der Gesundheitszustand der Mutter verschlechtert, entschließt sich die junge Frau, selbst für einen Begleit-Service zu arbeiten. Das schonungslose Porträt einer verhängnisvollen Mutter-Tochter-Beziehung, das den aussichtslosen Kampf, der Verankerung im Milieu zu entkommen, beschreibt. Mit überzeugenden Darstellerinnen, starren, eingefrorenen Kameraeinstellungen und harten Schnitten wird eine raue Wirklichkeit beschrieben, aus deren Determiniertheit es scheinbar kein Entrinnen gibt.

Filmdaten

Originaltitel
OR | MON TRESOR
Produktionsland
Frankreich/Israel
Produktionsjahr
2004
Regie
Keren Yedaya
Buch
Sari Ezouz · Keren Yedaya
Kamera
Laurent Brunet
Schnitt
Sari Ezouz
Darsteller
Ronit Elkabetz (Ruthie) · Dana Ivgi (Or) · Mashar Cohen (Ido) · Katia Zimbris (Rachel) · Shmuel Edelman (Shmuel)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren