Friday Night Lights - Touchdown am Freitag

- | USA/Deutschland 2004 | 113 Minuten

Regie: Peter Berg

Odessa, eine texanische Kleinstadt, im Jahr 1988: Der Trainer eines College-Football-Teams steht unter Erfolgsdruck, weil sein Team nach glücklosen Jahren zur State Championship führen muss. Mit einem neuen Superspieler scheint dies zu gelingen. Handelsübliche Sport-Erfolgsgeschichte, die sich mit verwaschenem "Look" um ein 1980er-Jahre Gefühl bemüht.

Filmdaten

Originaltitel
FRIDAY NIGHT LIGHTS
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Peter Berg
Buch
David Aaron Cohen · Peter Berg
Kamera
Tobias A. Schliessler
Musik
Brian Reitzell · Explosions in the Sky · David Torn
Schnitt
Colby Parker jr. · David Rosenbloom · Gabrielle Fasulo
Darsteller
Billy Bob Thornton (Coach Gary Gaines) · Lucas Black (Mike Winchell) · Garrett Hedlund (Don Billingsley) · Derek Luke (Boobie Miles) · Jay Hernandez (Brian Chavez)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Drehbuchautors sowie ein Feature mit zehn im Film nicht verwendeten Szenen (20 Min.).

Verleih DVD
Universal (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren