Der perfekte Rockstar

- | USA 2004 | 85 Minuten

Regie: Mark A.Z. Dippé

Ein erfindungsreicher Teenager programmiert das Hologramm einer Pop-Sängerin, die statt seiner Freundin, einem musikbegeisterten Mädchen ohne große Ausstrahlung, als Frontfrau in deren Band agiert. Die Gruppe hat großen Erfolg, zunächst aber darf niemand wissen, dass es sich bei der Sängerin nur um eine Sinnestäuschung handelt. Schwungvolle Disney-Komödie, die übliche Unverbindlichkeiten und Klischees aneinander reiht. Zum Happy End obsiegt natürlich das "wirkliche" Mädchen, das Selbstvertrauen gewinnt und über sich hinaus wächst. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
PIXEL PERFECT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Mark A.Z. Dippé
Buch
Neal Shusterman
Kamera
Rodney Charters
Musik
Phil Marshall
Schnitt
Debra Light
Darsteller
Ricky Ullman (Roscoe) · Leah Pipes (Samantha) · Spencer Redford (Loretta Modern) · Brett Cullen (Yander) · Tania Gunadi (Cindy)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren