Vollgas - Gebremst wird später

Action | Deutschland 2005 | 88 Minuten

Regie: Lars Montag

Ein Autonarr wähnt sich am Ziel seiner Wünsche, als er Werkfahrer bei einem Konzern wird. Umso enttäuschter ist er, als er nur die Frau des Chefs herumkutschieren soll. Als diese entführt werden soll, ist sein Talent doch noch gefragt. Auf Effekte getrimmter (Fernseh-)Krimi.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Lars Montag
Buch
Torsten Dewi · Marc Hillefeld
Kamera
Harald Cremer
Darsteller
Jan Sosniok (Ben) · Valerie Niehaus (Kristina Holzbauer) · Sascha Göpel (Fred) · Harald Krassnitzer (Jürgen Holzbauer) · Chiem van Houweninge (Kommissar Krüger)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Action | Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren