Wo bleibst du, Baby?

- | Deutschland 2005 | 86 Minuten

Regie: Uwe Janson

Als eine Frau Anfang 30 ihre Jugendliebe wiedertrifft, flammt die alte Leidenschaft auf. Sie ziehen in eine gemeinsame Wohnung, und bald keimt bei beiden der Kinderwunsch auf. Trotz intensiver Bemühungen und der Konsultation unterschiedlichster Ärzte will sich der Kindersegen nicht einstellen. Frustration und Zweifel an der Beziehung sind die Folgen, und bald taucht eine Konkurrentin auf. (Fernseh-)Komödie um die Last mit einer sich nicht einstellen wollenden Schwangerschaft und die sich eingeschränkte Wahrnehmung aufgrund des Herzenswunsches. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Uwe Janson
Buch
Britta Stöckle
Kamera
Christopher Rowe
Musik
Oliver Biehler
Darsteller
Lisa Martinek (Tanja) · Felix Eitner (Markus) · Catrin Striebeck (Liane) · Sheri Hagen (Dani) · Pasquale Aleardi (Oliver)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren