November (2003)

- | Schweiz 2003 | 89 Minuten

Regie: Luki Frieden

Durch den millionenfachen Lottogewinn der Ehefrau wird das Leben einer Schweizer Mittelstandsfamilie völlig auf den Kopf gestellt. Die Nachbarschaft reagiert mit Neid und Habgier, der Mann muss erkennen, dass er in der Familie längst nicht mehr das Sagen hat und die zwölfjährige Tochter fühlt sich zunächst mit ihren Träumen von Amerika allein gelassen. Eine verhalten inszenierte Tragikomödie, die die vorwinterliche Novemberstimmung in ihrem Regiekonzept aufgreift und trotz gelegentlicher Hoffnungsschimmer ein Leben in der Sackgasse beschreibt.

Filmdaten

Originaltitel
NOVEMBER
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2003
Regie
Luki Frieden
Buch
Luki Frieden
Kamera
Frank Blau
Musik
Peter von Siebenthal
Schnitt
Christof Schertenleib
Darsteller
Charlotte Heinimann (Marianne Brunner) · Muriel Rieben (Yvonne Brunner) · Max Rüdlinger (Paul Brunner) · Elias Arens (Andy Knell) · Martin Rapold (Iceman)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren