Das Eulenhaus

- | Großbritannien 2004 | 95 Minuten

Regie: Simon Langton

Während eines Wochenendvergnügens auf dem Anwesen einer reichen Lady wird ein angesehener Londoner Arzt erschossen im Swimmingpool aufgefunden. Die meisten Anwesenden sind der Tat verdächtig, doch der belgische Detektiv Hercule Poirot hat bald mehr als nur einen Anfangsverdacht. Solide Agatha-Christie-Verfilmung mit einer exzellenten Besetzung, die gut unterhält. (Weitere Folgen der Serie: "Sad Cypress", "Tod auf dem Nil", "Das unvollendete Bildnis") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE HOLLOW | POIROT: THE HOLLOW
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2004
Regie
Simon Langton
Buch
Nick Dear
Kamera
James Aspinall
Musik
Christopher Gunning
Schnitt
Andrew McClelland
Darsteller
David Suchet (Hercule Poirot) · Jonathan Cake (John Christow) · Megan Dodds (Henrietta Savernake) · Claire Price (Gerda Christow) · Caroline Martin (Midge Hardcastle)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren