Jack - extrem cool

- | USA/Kanada 2001 | 82 Minuten

Regie: Robert Vince

Während eines Ausflugs nach Mexiko geht Schimpanse Jack verloren, landet in Colorado und trifft auf einen Snowboard begeisterten Jungen und seinen älteren Bruder. Die Jungs bringen ihrem Schützling das Snowboarden bei, während zwei Gauner ihn entführen wollen. Einfältige Fortsetzung eines (Fernseh-)Tierfilms, in dem die Vermenschlichung auf die Spitze getrieben wird. Auch Kinder kommen bei dem höchst schlichten Film kaum auf ihre Kosten. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MXP: MOST XTREME PRIMATE | MXP: MON XTREME PRIMATE | MVP 3
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
2001
Regie
Robert Vince
Buch
Anna Singer · Anne Vince · Anna McRoberts
Kamera
Mike Southon
Musik
Brahm Wenger
Schnitt
Kelly Herron
Darsteller
Robby Benson (Vater Edward) · Devin Douglas Drewitz (Pete) · Trevor Wright (Jay) · Ian Bagg (Gauner Gilfred) · Rob Tinkler (Gauner Stanley)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.

Heimkino

Verleih DVD
Buena Vista (FF, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren