Der Erbhof - Im Tal des Schweigens 2

- | Deutschland 2005 | 90 Minuten

Regie: Peter Sämann

Als sich eine Almbäuerin endlich auf der Sonnenseite des Lebens wähnt, legt ein Brand ihren Hof in Schutt und Asche. Umgehend melden sich Bodenspekulanten, die die Katastrophe ausnutzen wollen. Als Missverständnisse auch noch die Ehe überschatten und sich ein ehemaliger Freier zurückmeldet, scheint die Lebenskrise komplett. Fortsetzung eines modernen (Fernseh-)Heimatfilms ("Im Tal des Schweigens", 2003). Mit veralteten Klischees wird eine hochdramatische Familiengeschichte erzählt, die durch die Kraft der Liebe und des Vertrauens ein dem Genre entsprechend gutes Ende findet. (Weitere Fortsetzung: "Der Wildschütz - Im Tal des Schweigens 3".) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Peter Sämann
Buch
Felix Huby · Ulrike Münch
Kamera
Gero Lasnig
Schnitt
Christian Bolik
Darsteller
Christine Neubauer (Anna Wallner) · Sascha Hehn (Johannes Wallner) · Timothy Peach (Markus Wallner) · Claudine Wilde (Sabine von Auen) · Veronika Fitz (Eilse, Annas Tochter)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren