Der unheimliche Gast

Horror | USA 1944 | 98 Minuten

Regie: Lewis Allen

Ein Geschwisterpaar bezieht das zum Verkauf stehende einsame Haus seiner Familie in Cornwall an der englischen Küste. Als in dem Gebäude eine lange verstorbene Frau als ruheloser Geist Angst und Schrecken verbreitet, stellt sich allmählich heraus, daß es sich dabei um den Geist der eigenen Mutter handelt. Gut gespielter Gruselfilm, der sich in kolportagehafter Manier in Gespensterglauben und -spuk verheddert, dies nicht zuletzt, weil er sich selbst viel zu ernst nimmt. (Fernsehtitel: "Der ungebetene Gast") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE UNINVITED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1944
Regie
Lewis Allen
Buch
Dodie Smith · Frank Partos
Kamera
Charles B. Lang
Musik
Victor Young
Schnitt
Doane Harrison
Darsteller
Ray Milland (Roderick Fitzgerald) · Ruth Hussey (Pamela Fitzgerald) · Gail Russell (Stella Meredith) · Donald Crisp (Commander Beech) · Cornelia Otis Skinner (Miss Holloway)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren