Wir drei

- | Italien 1984 | 88 Minuten

Regie: Pupi Avati

Im Sommer 1770 verbringt der 14-jährige Wolfgang Amadeus Mozart drei Monate in Bologna, um sich als Gast des Grafen Pallavicini auf die Aufnahmeprüfung zur philharmonischen Akademie vorzubereiten. Das "Wunderkind" erlebt einen unbeschwerten Sommer fernab des gewohnten Rummels um die eigene Person, gewinnt einen guten Freund und verliebt sich. Heiter-beschwingter, dabei wenig tiefschürfender biografischer Kostümfilm mit überzeugender Musikauswahl. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
NOI TRE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1984
Regie
Pupi Avati
Buch
Pupi Avati · Cesare Bornazzini · Antonio Avati
Kamera
Pasquale Rachini
Musik
Riz Ortolani
Schnitt
Amedeo Salfa
Darsteller
Cristopher Davidson (Amade (W.A. Mozart)) · Dario Parisini (Giuseppe) · Barbara Rebeschini (Antonia Leda) · Gianni Cavina (Cousin) · Carlo Delle Piane (Graf Pallavicini)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren