Antarctica - Gefangen im Eis

Abenteuer | USA 2006 | 120 Minuten

Regie: Frank Marshall

Ein Geologe will kurz vor Wintereinbruch in der Antarktis nach Meteoriten suchen und überredet einen erfahrenen Scout, die Expedition zu führen. Nach einem Unfall müssen die beiden ihre Schlittenhunde zurücklassen. Für die Tiere beginnt ein Überlebenskampf in der Kälte. Ein weitgehend gelungener Tierfilm, der auf die üblichen Sentimentalitäten und Vermenschlichungen verzichtet. Vor allem wartet das Remake eines japanischen Erfolgsfilms mit wunderschönen Naturaufnahmen auf. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
EIGHT BELOW
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Frank Marshall
Buch
Dave DiGilio
Kamera
Don Burgess
Musik
Mark Isham
Schnitt
Christopher Rouse
Darsteller
Paul Walker (Gerry Shepherd) · Bruce Greenwood (David McClaren) · Jason Biggs (Cooper) · Moon Bloodgood (Katie) · Gerard Plunkett (Dr. Andy Harrison)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer | Tierfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs mit dem Produzenten Pat Crowley, einen Audiokommentar des Regisseurs mit dem Kameramann und dem Hauptdarsteller Paul Walker sowie ein Feature mit fünf im Film nicht verwendeten Szenen (9 Min.).

Verleih DVD
Buena Vista (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Sind Hunde vielleicht doch die besseren Menschen? Auf solche Gedanken bringt einen der neueste Film aus dem Hause Disney unter der Regie von Frank Marshall. Früher erzählte Disney gerne unglaubliche und unglaublich tränendrüsige Geschichten über die Treue der Vierbeiner zum Menschen, die – vergessen oder infolge eines Umzugs – schon mal 6000 Meilen Fußmarsch auf sich nahmen, um dem Herrchen nochmals die Pfote zu schütteln. „Antarctica – Gefangen im Eis“ erzählt diese Geschichte unter umgekehrten Vorzeichen, aber auch wohltuend zurückhaltend. Kurz vor Anbruch des arktischen Winters überredet der ebenso ehrgeizige wie unerfahrene Geologe Davis McClaren den

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren