König der Herzen

- | Deutschland/Österreich 2006 | 89 Minuten

Regie: Helmut Förnbacher

Ein Jungredakteur berichtet über ein in der Babyklappe des lokalen Krankenhauses ausgesetztes Kind und stößt damit weitgehend auf Begeisterung. Gegen den Widerstand des "konservativen" Chefredakteurs ermuntert ihn die Verlegerin, die Geschichte weiter zu verfolgen. Er deckt ein "Romeo-und-Julia-Drama" auf der Alm auf und trägt zum Happy End bei. Alberne Herz-Schmerz-Geschichte mit klarem Bekenntnis zum Quotenjournalismus. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
KÖNIG DER HERZEN
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2006
Regie
Helmut Förnbacher
Buch
Werner Sallmaier
Kamera
Charly Steinberger
Musik
Hannes Michael Schalle
Schnitt
Uschi Erber
Darsteller
Florian Silbereisen (Florian König) · Pauline Knof (Jutta Lechner) · Andreas Tobias (Thomas Gschnitzer) · Olivia Silhavy (Maria Gschnitzer) · Miguel Herz-Kestranek (Alois Gschnitzer)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren