Ghetto Gangz - Die Hölle vor Paris

- | Frankreich 2004 | 81 Minuten

Regie: Pierre Morel

Eine Gangsterbande gelangt im abgeriegelten Pariser Bezirk Banlieue 13 in den Besitz einer Atomrakete und will den Regierungssitz auslöschen. Der Polizist einer Eliteeinheit muss sich mit einem ortskundigen Kleingangster zusammenraufen, um das Schlimmste zu verhindern. Rasanter Actionfilm aus dem Hause Luc Besson, der aus seinen Anleihen bei John Carpenters "Die Klapperschlange" keinen Hehl macht.

Filmdaten

Originaltitel
BANLIEUE 13 | B 13 - BANLIEUE 13
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2004
Regie
Pierre Morel
Buch
Luc Besson · Bibi Naceri
Kamera
Manuel Teran
Musik
Bastide Donny · Damien Roques · Da Octopuss
Schnitt
Frédéric Thoraval · Stéphanie Gaurier
Darsteller
Cyril Raffaelli (Damien) · David Belle (Leito) · Tony D'Amario (K2) · Bibi Naceri (Taha) · Dany Verissimo (Lola)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit einer im Film nicht verwendeten Szene (2 Min.) sowie ein ausführliches und sehr informatives "Making of" (55 Min.).

Verleih DVD
UFA (1:2.35/16:9/Dolby Digital 5.1)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren