Evenhand - Zwei Cops in Texas

- | USA 2002 | 89 Minuten

Regie: Joseph Pierson

Episodisch angelegter Film um zwei Polizisten, die in einer trostlosen texanischen Kleinstadt in der klassischen Konstellation vom "Good Cop" und vom "Bad Cop" auftreten. Abgesehen von der unspektakulären Kleinkriminalität der weißen Underdogs gibt es für die ungleichen Partner nicht viel zu tun. Quasi-dokumentarisch und mit leisem Humor wird der Alltag des Polizisten-Duos in Szene gesetzt. Ein handlungsarmer Debütfilm mit einer guten Kameraarbeit. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EVENHAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Joseph Pierson
Buch
Mike Jones
Kamera
Tim Orr
Musik
Joel Goodman
Schnitt
Alex Albanese
Darsteller
Bill Sage (Ted Morning) · Bill Dawes (Rob Francis) · Io Tillett Wright (Toby) · Irene Pena (Carla) · Hector Garcia (Victor)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren