Der große Michelangelo

- | Großbritannien 2004 | 116 Minuten

Regie: Tim Dunn

Der Dokumentarfilm stellt Werdegang und Werk des Renaissance-Künstlers Michelangelo vor (1475-1564). Dabei wird der geniale Künstler in seine Zeit eingebettet, sein Werk in geschichtliche Zusammenhänge gestellt und seine Religiosität als Triebfeder seines Schaffens thematisiert. In fiktionalen Szenen schlüpft der Shakespeare-Darsteller Stephen Noonan in die Rolle Michelangelos und interpretiert Auszüge aus dessen Schriften, die die Persönlichkeit des Künstlers erfahrbar machen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE DIVINE MICHELANGELO
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2004
Regie
Tim Dunn · Stuart Elliott
Kamera
Lee Curran
Musik
Charlie Mole
Darsteller
Stephen Noonan (Michelangelo)
Länge
116 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren