Die Treue der Frauen - La Fidélité

- | Frankreich 2000 | 159 Minuten

Regie: Andrzej Zulawski

Eine renommierte Fotografin zerreißt sich zwischen einem Ehemann, den sie liebt, aber nicht begehrt, und einem jungen Draufgänger, den sie begehrt, aber nicht liebt. Bis zum bitteren Ende bleibt sie ihrem ehelichen Treueschwur verbunden, zieht sich gar vor den Wirrnissen der Leidenschaften in die Einsamkeit einer Sektenkommune zurück. Die Protagonisten muten wie in allen Filmen von Andrzej Zulawski wie atemlose, gehetzte Kreaturen des fatalen Spiels ihres Schicksals an; dabei ist die Ursache ihres existenziellen Leids so banal wie zerreißend: Sie leiden an ihrer Sucht nach Leben und Liebe. In rasanten Bildfolgen entfesselt der Film Hysterie, Tod, Melancholie, Hass, Wut, Verzweiflung und Zärtlichkeit. Ein ebenso atemberaubendes wie anstrengendes Werk. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA FIDÉLITÉ
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2000
Regie
Andrzej Zulawski
Buch
Andrzej Zulawski
Kamera
Patrick Blossier
Musik
Andrzej Korzynski
Schnitt
Marie-Sophie Dubus
Darsteller
Sophie Marceau (Clélia) · Pascal Greggory (Clève) · Guillaume Canet (Némo) · Michel Subor (Rupert MacRoi) · Magali Noël (Clélias Mutter)
Länge
159 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
Galileo (16:9, 1.85:1, DD5.1 frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren