Der Poseidon-Anschlag

Katastrophenfilm | USA 2005 | 162 (82/80) Minuten

Regie: John Putch

Während einer Silvester-Kreuzfahrt im Mittelmeer verübt ein Terrorist einen Anschlag auf das Schiff. Für eine Handvoll im sinkenden Rumpf eingeschlossener Menschen - darunter der Attentäter - beginnt der Kampf ums Überleben. Überlanges (Fernseh-)Remake von "Die Höllenfahrt der Poseidon" (1972), lustlos gespielt und ohne jede Spannung. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE POSEIDON ADVENTURE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
John Putch
Buch
Bryce Zabel
Kamera
Ross Berryman
Musik
Joe Kraemer
Schnitt
Jennifer Jean Cacavas
Darsteller
Rutger Hauer (Bishop Schmitt) · Steve Guttenberg (Richard Clarke) · Adam Baldwin (Mike Rogo) · C. Thomas Howell (Dr. Matthew Ballard) · Peter Weller (Capt. Paul Gallico)
Länge
162 (82
80) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Katastrophenfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren