Die Unbestechliche: Lieblingsfeinde

- | Deutschland 1998 | 92 Minuten

Regie: Alan Birkinshaw

Eine Reporterin in Hamburg vertieft sich in den Fall eines wegen Mordes an seiner Frau Verurteilten, der noch nach acht Jahren Gefängnis immer wieder seine Unschuld beteuert. Sie stößt auf Indizien für einen Justizirrtum, kann ihre Geschichte aber nicht veröffentlichen, da ein großes Schiffsunglück sämtliche Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit beansprucht. Auch privat steht die Frau vor einem Neuanfang. (Fernseh-)Film einer Reihe über die privaten und beruflichen Herausforderungen der Hauptfigur.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1998
Regie
Alan Birkinshaw
Buch
Hans-Ulrich Klenner
Kamera
Mike Gast
Musik
Neumi Neumann
Darsteller
Maja Maranow (Sylvia Brandt) · Florian Martens (Thomas Rönnfeld) · Henry Arnold (Gerd Rennert) · Helmut Pick (Rennert) · Martin Benrath (Franz Teuscher)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren