Exorcism: Die Besessenheit der Gail Bowers

- | USA 2006 | 87 Minuten

Regie: Leigh Slawner

In Zug des Exorzismus-Film-Booms steigt auch die preisbewusste Horrorschmiede Asylum ins Geschäft ein und liefert ein Plagiat des "Ur-Exorzisten" mit sozial veränderten Vorzeichen. Das Ergebnis ist ebenso fade wie bekannt, auch wenn die Macher des Films um den erfolgsverwöhnten Teenager, der vom Teufel heimgesucht wird, noch etliche andere Filmzitate beifügen.

Filmdaten

Originaltitel
EXORCISM: THE POSSESSION OF GAIL BOWERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Leigh Slawner
Buch
Leigh Slawner
Kamera
Mark Atkins
Musik
Eliza Swenson
Schnitt
Leigh Slawner · Jaron White
Darsteller
Erica Roby (Gail Bowers) · Thomas Downey (Pater Thomas Bates) · Griff Furst (Clark Pederson) · Noel Thurman (Anne Pederson) · David Shick (Dr. Richard Thronhill)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 & SPIO
JK II

Heimkino

Erschienen in einer SPIO/JK II-Version (Video Pool) und in einer FSK geprüften "ab 18"-Version, die sich jedoch nicht signifikant unterscheiden.

Verleih DVD
Videopool (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.); KNM/Pasadena (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren