Supercross

- | USA 2004 | 75 Minuten

Regie: Steve Boyum

Zwei von Motorcross begeisterte Brüder entzweien sich über ihre Leidenschaft. Während der eine das halbwegs sichere Fahren im Team eines Champions sucht, zielt das Streben des anderen darauf auf, selbst Meisterwürden zu erringen. In einem Entscheidungsrennen in Las Vegas treffen sie aufeinander. Aufwändiges Motorsport-Drama, das eine sattsam bekannte Geschichte erzählt und außer spektakulären Stunts wenig zu bieten hat. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SUPERCROSS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Steve Boyum
Buch
Ken Solarz · Bart Baker
Kamera
William Wages · Chris Benson
Musik
Jasper Randall
Schnitt
Alan Cody · Brett Hedlund · Lawrence Maddox
Darsteller
Steve Howey (K.C. Carlyle) · Mike Vogel (Trip Carlyle) · Cameron Richardson (Piper Cole) · Sophia Bush (Zoe Lang) · Aaron Carter (Owen Cole)
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
VCL (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren