Sleepwalker - Der Schlafwandler

Psychothriller | Schweden/Norwegen 2000 | 91 Minuten

Regie: Johannes Runeborg

Ein Architekt und Familienvater leidet unter Schlaflosigkeit. Nach einer Nacht, in der er mit einem Cocktail aus Schlaftabletten und Wein einschlief, wacht er blutverschmiert auf und muss feststellen, dass seine Familie verschwunden ist. Da die Polizei keine Anzeichen für ein Gewaltverbrechen findet, macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit, begleitet von einer Videokamera, die ihm als "drittes Auge" dient. Der verstörende, in verwaschenen Farben inszenierte Psychothriller will Abgründe der menschlichen Seele offenbaren und die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit ausloten. Dicht inszeniert und voller überraschender Wendungen, jongliert der Film geschickt mit der Irritation des Zuschauers. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SLEEPWALKER
Produktionsland
Schweden/Norwegen
Produktionsjahr
2000
Regie
Johannes Runeborg
Buch
Johan Brännström
Kamera
Håkan Holmberg
Musik
Christian Kribbe Sandqvist
Schnitt
Johan Brännström · Johannes Runeborg
Darsteller
Ralph Carlsson (Ulrik Hansson) · Tuva Novotny (Saga Hansson) · Ewa Carlsson (Mo9nika Hansson) · Anders Palm (Inspektor Levin) · Donald Högberg (Dr. Christian)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Psychothriller

Heimkino

Verleih DVD
epix (16:9, 1.85:1, DD2.0 swe./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren