Unser Kindermädchen ist ein Millionär

- | Deutschland 2006 | 89 Minuten

Regie: Bettina Woernle

Als erzieherische Maßnahme "verdonnert" ein Industrieller seinen versnobten erwachsenen Sohn und Erben zu einem Job als Haushaltshilfe bei der allein erziehenden Mutter dreier Kinder. Der will sich durchlavieren, findet aber Gefallen an dem Job, nicht zuletzt wegen der attraktiven Mutter. Die aber fühlt sich hintergangen und geht auf Distanz. Konstruierte (Fernseh-)Komödie mit den handelsüblichen Turbulenzen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Bettina Woernle
Buch
Philipp Weinges · Günter Knarr
Kamera
Andreas Köfer
Musik
Florian Appl
Schnitt
Birgit Gasser
Darsteller
Gregor Törzs (Max Helmer) · Julia Stemberger (Elena Gruber) · Michael Degen (Manfred Helmer) · Grit Boettcher (Martha) · Ingo Hülsmann (Paul Helmer)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren